Granville Island

Granville Island ist eine witzige Mis­chung. Da gibt es Kun­st und Kun­sthandw­erk, feines Essen, viel zum Schauen, einen leck­eren Markt. Eine Mis­chung aus Christkindl­markt, den Stän­den im Som­mer am Rathaus­platz, ein wenig Praterge­fühl … ein Plätzchen, das mir gefällt, auch wenn es ab und zu Über­schwem­mungen von Touris­ten gibt, aber nicht nur. Ein schönes Örtchen zum Schlen­dern.

Gefährlich war nur das Fotografieren, aus jedem Shop stürzte jemand her­aus und meinte, ich dürfe nicht. Ganz ver­ste­he ich es nicht, denn irgend­wie mache ich doch Wer­bung für sie. Sie soll­ten bess­er ganz groß bei jedem Stück ihre Web­site angeben. Ich glaube ein­fach nicht, dass es Leute genau­so nach­machen. Das ist wie wenn Joni Mitchell ver­bi­eten würde, dass ihre Lieder gesun­gen wer­den.

Kommentar verfassen