Dancing Grass

Kannst du die Melodie hören, die hier gesun­gen wurde, um das Gras tanzen zu lassen?

Als meine Fre­undin dieses Gras Prärie nan­nte, wurde mir klar, dass es nicht ganz so viel mit Cow­boys zu tun hat­te, wie ich dachte. Neugierig, wie ich nun mal bin, schaute ich nach. Es ist das franzö­sis­che Wort für Wiese oder Wei­de. Ja, danach sah es schon aus.

ps. das Franzö­sis­che wird mich immer wieder über­raschen. Wie am Ende mein­er Reise, als ich in Prairie du Chien, Wis­con­sin ankam. Ich bin kaum in der Lage diese franzö­sis­chen Orte, amerikanisch-englisch auszus­prechen, erst recht nicht, wenn ich zu ver­ste­hen beginne, dass der Ort Prairie dogs, oder bess­er gesagt ein Präriehund heißt. Nicht bess­er war es in Pierre, der Haupt­stadt von South Dakota.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: