Sie wird auch Zwerg-Segge oder Niedrige Segge genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Seggen (Carex) innerhalb der Familie der Sauergrasgewächse. Sie besiedelt in Mitteleuropa in sonniger Lage vor allem trockenwarme Magerrasen, Rasensteppen, lichte und schüttere Trockenrasen, lichte Kiefernwälder und Gebüsche. Die Erd-Segge gedeiht am besten auf warmen, trockenen, basen- und kalkreichen Feinerdeböden.

[…]

Ich habe sie in einem Naturschutzgebiet südlich von St. Georgen zum ersten Mal gesehen.

Carex umbrosa et Carex humilis Aus: J. Sturm’s Flora von Deutschland

Jacob und Johann Georg Sturm: Deutschlands Flora in Abbildungen Nürnberg, 1797-1862 GFDL by Kurt Stueber
Quelle: www.biolib.de

Links

Print Friendly, PDF & Email