poesie

Wind 0

IMG_4310
Wind weht über mich hinweg
ich stehe zwar fest
doch ich spüre
ich neige mich

Wind bläst mich irgendwohin
ich will hier stehen
doch ich fühle
ich beuge mich

Wind zerzaust meine Gedanken
ich möchte sie fassen
doch ich weiß
ich fliehe davor

(1981)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: