Viel Spass dabei!
Wie sie heißen, dürft ihr rat­en. Auflö­sung gibt es im Kom­men­tar, wenn ich wieder in Öster­re­ich bin.

  1. also ein paar kon­nte ich ziem­lich sich­er zuord­nen:
    Flughunde, tas­man­is­ch­er Teufel, Koala, Kän­gu­ruh, Schn­abelti­er, Schn­abeligel, Drom­e­dar, Ter­miten
    nicht ganz so sich­er bin ich mir bei:
    Waran, Krokodilen, Papagei, Eulen, Wom­bat
    — aber bitte was sind diese schwarzen Dinger mit den weißen Punk­ten???

    liebe Grüße und eine schöne Zeit in Aus­tralien!
    Sabine

    • Ruth Lotter

      die Dinger mit den weißen Punk­ten sind East­ern Quall oder auf deutsch Tüpfel­beutel­marder: http://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%BCpfelbeutelmarder
      Der Waran ist eine Blauzun­genei­dechse, und eine eine Unter­art davon die Tan­nen­zapfenei­dechse(http://en.wikipedia.org/wiki/Tiliqua_rugosa) all­ge­mein: http://en.wikipedia.org/wiki/Blue-tongued_skink
      Um die Blauzun­genei­dechse gibt es zahlre­iche Geschicht­en der Abo­rig­ines.

      Süßwasserkrokodile, Aus­tralis­che Eulen, wobei das größere das Weibchen ist. Wobat ja.

      Bei den Kän­gu­ruhs: hier würde man skip­py sagen, d.h. alle Hüpfend­en. Aber da gibt es noch die Wal­la­bies: http://en.wikipedia.org/wiki/Wallaby , die sind ein­fach klein­er und haben keinen Mus­tache d.h. die Ober­lippe ist anders geformt. und dazwis­chen in der Größe gibt es noch die Wal­la­roos http://en.wikipedia.org/wiki/Wallaroo. Die großen sind dann die Kan­gu­ruhs http://en.wikipedia.org/wiki/Kangaroo, wobei ich frei ein Red kan­goroo und ein West­ern Grey Kan­goroo frei gese­hen habe, am öftesten sah ich Wal­la­bies.

      Flughunde sind entset­zlich laut, wenn sie so tagsüber zu hun­derten in den Bäu­men hän­gen. Tas­man­is­che Teufel sind vom Ausster­ben bedro­ht, haben eine Kreb­sart, von der man nur ver­mutet, dass sie durch die Kämpfe zwis­chen den Män­nchen über­tra­gen wird.

      Heut ist mein let­zter Tag… bis­serl schw­er­mütig…

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Australien, Entertainment, Natur
Port Arthur — ehemalig härteste Sträflingskolonie Australiens

Port Arthur war ein Ausflug in die Geschichte Australiens.

Schließen