Kategorie: Wisconsin

go west Nordamerika Wisconsin

Abschied vom Owen Park

Ich weiß nicht, wie es euch geht. Bei vie­len Orten wün­sche ich mir, wieder zu kom­men und es hat nichts Endgültiges. Bei anderen Orte ist mir klar, es ist ein Abschied für immer. Eigentlich kam ich nach Wis­con­sin, um ein­er Fre­undin beizuste­hen. Wie oft hat man schon das Glück, zur recht­en Zeit am recht­en Ort zu sein? Nicht oft. Doch sie wollte sie nicht.  Es war nicht…

go west Nordamerika Wisconsin

Zurück in Wisconsin

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber für mich ist es hier schon ziem­lich europäisch. So ging es mir erst recht, wenn ich einige Amish in ihren Pfer­dekutschen sah. Mir war, als wäre ich in die Geschichte Europas zurück­ge­wor­fen, Zeit­en, wo Men­schen auf Grund ihres Glaubens ver­fol­gt wur­den. Und wie es scheint haben wir immer noch Schwierigkeit­en mit dem einen oder anderen Glauben. Schnell sind…

go west Love to learn Natur Nordamerika Tiere USA Wasser Wisconsin

Auf dem Weg von Lake Michigan zum Lake Superior

Wis­con­sin ist alles, nur nicht aufre­gend, bis auf die Harleys, die ich aber jet­zt bei diesem Regen­wet­ter und der Kälte auch nicht sehe. Es ist ein­fach nicht das Wet­ter, um mit T‑Shirt brum­mend durch die Land­schaft zu gleit­en. Wis­con­sin ist kein Land der Berge, aber der Skan­di­navier, was sich beim Stil ihrer Häuser abze­ich­net. Holzhäuser, die man leicht irgend­wo in den Nor­den Europas find­en kön­nte.  Dieses…

go west Natur Nordamerika USA Wasser Wisconsin

Cold but sunny — Good bye Lake Michigan

Falls irgend­je­mand nei­dig wird, die Sonne schien zum ersten Mal nach 4 Tagen durchwach­sen kalt mit Regen. Als ich weit­er fuhr, gab es 4°, warm ist etwas anderes. Auch wenn ich hier nicht im Regen ver­sank, wie manche Teile Öster­re­ichs.

go west Nordamerika USA Wisconsin

Landleben

Es ist kalt und reg­ner­isch, also ver­suche ich das Beste daraus zu machen.

go west Natur Nordamerika USA Wasser Wisconsin

Marschland

Als ich auf der Karte den Nor­den Wis­con­sins betra­chtete, fie­len mir die unzäh­li­gen Wasserpfützen auf. Ich wollte wis­sen, ob es sich tat­säch­lich um solche han­delt oder mir meine Fan­tasie wieder ein­mal ein Schnäp­pchen spielt. Es sind Pfützen und manche sind größer als andere. Das Bur­gen­land ist gebir­gig gegen Wis­con­sin, ich habe bis jet­zt nicht ein­mal einen anständi­gen Hügel gese­hen. Ich kann mir nicht helfen, mir ist,…

go west Natur Nordamerika USA Wasser Wisconsin

Strandgut

Spazierenge­hen am Strand, was für ein genialer Zeitvertreib. Beson­ders, wenn er leer ist, wie dieser. Ich alleine, nur das Rauschen der Wellen und hin und wieder das Kreis­chen der Möwen.

go west Nordamerika USA Wasser Wisconsin

Lake Michigan versinkt im Nebel

Gibt es ein besseres Wet­ter als dieses hier, um zu zeigen, dass ein Leucht­turm gebraucht wird? Aber was erzählt mir dieses Bild noch: dass es Schiff­fahrt gegeben haben muss und dass es Ver­gan­gen­heit ist, denn er leuchtet nicht. Inzwis­chen ein­fach eine übrig gebliebene Rem­i­niszenz alter Tage, wie ich sie hier in der Gegend immer wieder sah, leere Fab­riken, leere Schiff­swerften. Zu nah darf ich dem Leucht­turm…

go west Gras Nordamerika USA Wisconsin

Dancing Grass

Kannst du die Melodie hören, die hier gesun­gen wurde, um das Gras tanzen zu lassen? Als meine Fre­undin dieses Gras Prärie nan­nte, wurde mir klar, dass es nicht ganz so viel mit Cow­boys zu tun hat­te, wie ich dachte. Neugierig, wie ich nun mal bin, schaute ich nach. Es ist das franzö­sis­che Wort für Wiese oder Wei­de. Ja, danach sah es schon aus. ps. das Franzö­sis­che wird…